optimal Planen- & Umwelttechnik GmbH

Horlecke 34-38 · 58706 Menden · Tel. 02373 770099-0

icon fbicon twittericon youtube

Ihr Ansprechpartner

für Feuerwehr- und
Katastrophenschutz-Produkte:

Armin Krebs
Tel.: +49 2373 770099-0
E-Mail senden!

Wasserbefüllbare Schlauchbarriere zum Eingrenzen und Rückhalten von wassergefährdenden Flüssigkeiten und kontaminiertem Löschwasser.

Der Doppelkammerschlauch besteht aus einer hoch reißfesten, weitgehend chemikalienbeständigen Polyethylenfolie. Die Schlauchdurchmesser betragen 400 und 200mm. Die Standardlänge von 150lfm wiegt lediglich 52kg und kann aufgerollt auf einer Handhaspel transportiert werden. Ein geringer Platzbedarf und ein Gesamtgewicht von weniger als 100kg machen dieses System für jede Feuerwehr interessant und ermöglichen eine Verlastung auf nahezu jedem Fahrzeug.

Die Einfüllstutzen gewährleisten ein schnelles und sicheres Befüllen des Doppelkammerschlauches mit Wasser bzw. mit Luft und bietet damit vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Löschwasserrückhaltung, Auffangbehälter, Hochwasserschutz etc.

Mit nur drei Personen ist der Doppelkammerschlauch in wenigen Minuten einsatzbereit; einfach, sicher, dicht! 

Zur weiteren Information: Die Feuerwehr Düsseldorf verwendet unseren Doppelkammerschlauch in ihrem Löschwasserrückhalte-Zug und beschreibt Aufbau und Einsatz des Doppelkammerschlauchs anschaulich auf dieser Seite.

pdf datenblatt button eckig Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!